islamischer Kulturverein

Güzel Vadi Camii-Moschee

Link Burgstraße 3



Größere Karte anzeigen

Das Gebäude:

Die heutige Moschee beherbergte bis zur Neugründung der "gymnasialen Zubringerschule" (später Link Werner-Jaeger-Gymnasium) in den 1960er Jahren die "Link Rektoratsschule". Abitur machte man bis in die 1970er Jahre z.B. in Kempen (Thomäum)


Pressemeldungen:

30. Dezember 2021 (Stadtverwaltung):
Zu einem Kennenlern-Besuch machte sich Bürgermeister Christian Küsters auf den Weg in die Güzel Vadi Camii-Moschee an der Lobbericher Burgstraße, der Heimat der Türkisch-Islamischen Gemeinde Nettetal. Gemeinsam mit Ina Prümen-Schmitz, Fachbereichsleiterin Senioren, Wohnen und Soziales, nutzte Küsters die Gelegenheit, sich über die Arbeit der Gemeinde zu informieren und gleichzeitig mit dem Vorstand ins Gespräch zu kommen.

Der Türkisch-Islamischen Gemeinde Nettetal gehören über 200 Menschen an.

Moschee Lobberich

Weiterführende Links:

  • Link Kirchen, religiöse Gemeinschaften in Lobberich